Wechsel an der SPD-Spitze

Werbung

Ratingen. Elisabeth Müller-Witt, Vorsitzende der SPD Ratingen, kandidiert nach 16 Jahren im Amt nicht mehr für den Chefposten des Ortsvereins. kandidieren wird. Nachfolgerin soll Jasmin Bender werden, deren Stellvertreter Mathias Siegmund.

„Es ist Zeit für einen Wechsel und dass die Führung des Ortsvereins in jüngere Hände gegeben wird“, sagte Müller-Witt bei einer Vorstandssitzung am Montagabend.

Deshalb wollen Jasmin Bender und Mathias Siegmund kandidieren. Der Ortsvereinsvorstand begrüßte die Kandidaturen und unterstützte sie mit einem einstimmigen Votum.

Wann der Wechsel stattfinden kann, hängt vom Verlauf der Corona-Pandemie in Ratingen ab. Geplant ist, die Jahreshauptversammlung der Ratinger SPD vor dem Jahresende.

Elisabeth Müller-Witt (Foto: privat)

Werbung