Warum Sophie Brügelmanns Butter schmilzt

Werbung

Ratingen. Woher kam die Butter, die in der Hitze geschmolzen ist, wie Sophie Brügelmann in einem Brief an ihren Lieferanten im Juli 1817 schrieb? Bei einer Führung durch die Ausstellung im Herrenhaus Cromford am Samstag, 5. August, 14:30 Uhr bis 16 Uhr wird anhand ausgewählter Objekte in das Thema eingeführt und anschließend bei Kaffee und Kuchen in einem gemeinsamen Gespräch vertieft. Dabei werden kurze Ausschnitte aus Sophies Briefkopierbuch zur ihrer Haushaltsführung vorgelesen, Interessantes und Bemerkenswertes und manches zum Schmunzeln.

Die Führung im LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24, kostet für Erwachsene 14,50 Euro einschließlich zwei Tassen Kaffee und einem Stück Kuchen. Anmeldung erforderlich bei Kulturinfo Rheinland, Telefon 02234/9921555.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.