Walter Grosser gewinnt Lintorfer Schachturnier

Werbung

Lintorf. Walter Grosser (SV Lintorf) gewinnt das Schnellschachturnier des Schachvereins Lintorf vor Clemens Bröker (SK Ratingen). Bester Jugendlicher ist David Gutkin vom BSW Duisburg. Erfolgreichste Teilnehmerin ist Claudia Bröker vom SK Ratingen. Bester vereinsloser Spieler ist Simon Müller vom Kopernikus-Gymnasium Lintorfer. 

Rund 30 Schachspieler nahmen an dem Lintorfer Schnellschachturnier 71 im Sitzungssaal des alten Rathauses teil. „Die Spielstärken reichten vom Anfänger bis zu sehr guten Spielern mit einer Wertungszahl von 2000 Punkten“, sagt Werner Debertin, Vorsitzender des Lintorfer Schachvereins.

Die Spieler kamen aus fünf verschiedenen Schachvereinen, vier Teilnehmer gehörten keinem Schachverein an. Außerdem nahmen zwölf Jugendlichen am Turnier teil.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.