Vorlesestunde mit besonderem Besuch

Werbung

Ratingen. In der Kinderbibliothek las Vorlesepatin Karin Migdal aus dem Buch „Der gelbe Kranichturm“ vor. Diese Legende erzählt die mythische Entstehungsgeschichte des Gelben Kranichturms, der vor 1800 Jahren erbaut wurde und heute ein Wahrzeichen der zentralchinesischen Stadt Wuhan ist. Das Besondere an dieser Lesung war aber ein Gast: Jun Zhou, die an diesem Buch maßgeblich mitgearbeitet hat.

Sie zeigte Fotos vom Gelben Kranichturm, von der Stadt Wuhan und dem Fluss Jangtse, von Lotusblüten und geernteten Lotoswurzeln. Besonders bewunderten die faszinierten Zuhörer die mitgebrachten Lotuswurzeln und Lotussamen. Gestaunt haben die Kinder, dass in China die Zahlen mit den Händen ganz anders dargestellt werden als in Deutschland. Auch chinesische Schriftzeichen waren so spannend, dass die Kinder gleich versuchten, chinesische Zahlen selbst zu schreiben. Am Schluss dieser Vorlesestunde konnten alle Anwesenden nur noch „ xièxie“ sagen – chinesisch für Danke.

Bei der Vorlesestunde zum Thema China lernten die Kinder auch die mythische Entstehungsgeschichte des Gelben Kranichturms kennen. (Foto: Stadt Ratingen)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.