VLH: Bahnfahrt durchs Angertal

Werbung

Lintorf. Am Sonntag, 26. September, 14 Uhr lädt der Verein Lintorfer Heimatfreunde gemeinsam mit den Ratinger Jonges und dem Heimatverein Ratingen zu einer Bahnreise von Ratingen über Kettwig und Lintorf durchs Angertal bis nach Flandesbach ein. Die Teilnahme kostet 35 Euro, Kinder und Jugendliche 20 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die etwa zweieinhalb- bis dreistündige Fahrt beginnt um 14 Uhr in Ratingen-Ost. Ein Zwischenhalt ist in Hösel um 14:08 Uhr. Von dort aus geht es mit dem Zug des Ratinger Unternehmens Railflex weiter nach Kettwig, Mülheim, Duisburg, Lintorf, Tiefenbroich und bis nach Flandersbach. Anschließend geht die Bahnfahrt zurück nach Ratingen-Ost.

Während der Bahnfahrt bietet Railflex zusätzlich Kaffee und Kuchen an. Dies ist nicht im Fahrpreis enthalten.

Eine Anmeldung bis zum 23. August, montags 10 bis 12 Uhr im Vereinsbüro im alten Rathaus, Speestraße 2, an info@lintorf-die-quecke.de.

Foto: Railflex

Werbung