VHS: Namibia – Natur, deutsches Erbe und SWAPO

Werbung

Duisburg. Der Duisburger Sozialwissenschaftler Rainer Spallek berichtet in seinem Vortrag am Mittwoch, 10. Mai, um 20 Uhr, in der Volkshochschule im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 in der Innenstadt über seine Erlebnisse in Namibia. Die deutsche Kolonialzeit wirkt bis heute in dem südwestafrikanischen Land nach; und das hat nicht nur mit dem Schicksal der Herero zu tun. Der Eintritt kostet fünf Euro an der Abendkasse.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.