Ratingen. Der VHS-Kurs „Aktuelle amerikanische Literatur“ (Nr. Q4000 / Start: 15. Februar) widmet sich vier zeitgenössischen Romanen, welche kommerziell erfolgreich waren und von der Kritik positiv aufgenommen wurden. Gelesen werden „Menschenkind“ von Toni Morrison, „Mond über Manhattan“ von Paul Auster, „Ein wenig Glaube“ von Nickolas Butler und „Kleine große Schritte“ von Jodi Picoult.

Information und Anmeldung zum Kurs: www.vhs-ratingen.de