UVR: Buschmann und Wagner neu im Beirat

Werbung

Ratingen. Die Mitgliederversammlung des Unternehmensverbands Ratingen (UVR) wählte jetzt neue Mitglieder für den Beirat des Verbands. Jörg Buschmann (Sparkasse) und Andreas Wagner (Mitsubishi Electric) ergänzen das Gremium nun.

Für den Ende Juli aus dem Vorstand der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert ausscheidenden Wolfgang Busch wurde einstimmig der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Jörg Buschmann, in den Beirat gewählt. Ebenfalls einstimmig neu in den Beirat gewählt wurde Andreas Wagner, Präsident der deutschen Niederlassung der Mitsubishi Electric Europe.

Der UVR-Beirat besteht nun aus insgesamt elf Personen. Unverändert blieb der UVR-Vorstand mit dem Vorsitzenden Olaf Tünkers, geschäftsführender Gesellschafter der Tünkers Maschinenbau, dem stellvertretenden Vorsitzenden Rolf Theißen, geschäftsführender Gesellschafter der Theißen Industrietechnik und dem weiteren Vorstandsmitglied Alexander Rebs, geschäftsführender Gesellschafter der Rebs Zentralschmiertechnik.

Werbung