Unterhaltungsnachmittag mit alten Lintorfer Fotos

Werbung

Lintorf. Auch in diesem Jahr werden die Mitglieder des Vereins Lintorfer Heimatfreunde (VLH) zu einem gemütlich Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und Wissenswertem verbringen. Am Samstag, 3. November, 15 Uhr treffen sich die Heimatfreunde im evangelischen Gemeindezentrum am Bleibergweg 78. Eintrittskarten für fünf Euro gibt es montags von 10 bis 12 Uhr im Büro des Vereins im alten Rathaus, Speestraße 2.

„Bei Kaffee und Kuchen werden die Mitglieder zunächst über Gott, die Welt und das Dorf quatschen“, weiß VLH-Vorsitzende Barbara Lüdecke. Der Unterhaltungsnachmittag ist ein Nachmittag, bei dem sich die Vereinsmitglieder intensiv austauschen.

Nachdem die Kuchenteller und die Kaffeekannen geleert sind, wird Dietmar Falhs, Fotoarchivar des Vereins, einen neuen Bildervortrag mit Fotos aus der umfangreichen Sammlung des Zeitungsfotografen Rainer Klöckner zeigen. Er wird die Heimatfreunde auf eine Reise in das Lintorf der 1960er und 1970er Jahre mitnehmen.

Archivfoto

Werbung