Übertragungen aus dem Kölner Dom

Werbung

Köln. In der Advents- und Weihnachtszeit können Gläubige einige Gottesdienste und Veranstaltungen im Kölner Dom auch live im Internet und TV verfolgen: An den vier Adventssonntagen werden jeweils die Hochämter ab 10 Uhr auf domradio.de übertragen.

Auch das Adventsmitspielkonzert am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, ist im Livestream zu sehen. Das Konzert zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit findet zum neunten Mal im Kölner Dom statt. Domradio.de und EWTN zeigen das Konzert von 14.30 Uhr bis 16 Uhr. Ab 15 Uhr überträgt auch bibel.tv live aus dem Dom.

Kurz vor Weihnachten bildet das Benefizkonzert „Die Domchöre singen zum Advent“ einen weiteren musikalischen Höhepunkt. Es singen der Kölner Domchor und der Mädchenchor am Kölner Dom unter der Leitung von Domkapellmeister Eberhard Metternich und Domkantor Oliver Sperling. Das Konzert am 20. Dezember ist ab 20 Uhr live auf Domradio.de und EWTN zu sehen

An Heiligabend können Gläubige die Christmette ab 23.30 Uhr auf domradio.de und EWTN verfolgen. Die Pontifikalämter am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag übertragen domradio.de und EWTN jeweils ab 10 Uhr in Bild und Ton.

Foto: privat

Werbung