U18 der Ratinger Darter gehen in Essen unter

Werbung

Ratingen. Beim Auswärtsspiel gegen den direkten Tabellennachbarn des 1. DSV Schonnebeck ging es für die U18 der Ratinger East Enders um den Sprung auf den dritten Platz in der Tabelle. Aber die Ratinger Darter fanden nicht zu ihrem Spiel. Bereits nach dem ersten Block lagen sie mit 2:6 hinten und nach den Doppeln mit 2:10. So stand am Ende eine 3:17-Auswärtsniederlage, die vielleicht ein paar Punkte zu hoch war, aber alles in Allem in Ordnung ging.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.