TVR: Schwimmstaffeln holen zwei Medaillen

Werbung

Ratingen. Am vergangenen Wochenende starteten sieben Staffelmannschaften des TV Ratingen im Düsseldorfer Rheinbad beim Finale des Schwimmbezirks Rhein Wupper.

Bei den Jahrgängen 2016 bis 2013 standen insgesamt acht Staffeln auf dem Programm, dabei waren zwei Teams vom TVR. Am Ende konnten die Kinder ihre Leistungen aus den beiden Vorkämpfen deutlich verbessern. Die erste Mannschaft landete auf einem sehr guten sechsten Platz.

Bei den größeren Schwimmern gab es fünf weitere Teams, die sich über fünf Staffeln gegen die andern Vereine sehr gut behaupten konnten.

Die Mädchen des TVR Jahrgang 2005/2006 und Jahrgang 2009/2010 wurden jeweils Dritte in ihrer Altersklasse. Trainer Christian Kowalis hofft sehr auf die Qualifikation auf Landesebene in drei Wochen. „Am Ende war es eine tolle Veranstaltung mit viel Emotion, der Staffelwettkampf ist für die Schwimmer etwas Besonderes“, so Nachwuchstrainerin Carolin Tillmanns.

Foto: privat