TVR: Medaillenregen für Nachwuchsschwimmer

Werbung

Ratingen. Beim Kinderschwimmfest in Mettmann konnten die Schwimmer der dritten Wettkampfmannschaft des TV Ratingen einen wahren Medaillenregen mit nach Hause nehmen. Am Ende des Wettkampfwochenendes standen 24 goldene, 20 silberne und 14 bronzene Medaillen auf der Gewinnerliste des TVR.

Als erfolgreichste Medaillensammlerin erwies sich Magdalena Lepper (Jahrgang 2008), die über jeweils alle vier 50 und 100 Meter Distanzen sich als erste ihres Jahrgangs ehren lassen konnte. Besonders freute sie sich über die neue persönliche Bestzeit über 100 Meter Freistil (1:28,09 Minuten).

Als wahre Medaillenjäger der dritten Wettkampfmannschaft erwiesen sich auch die Jungen aus dem Jahrgang 2008. Bei dem Wettkampf über 100 Meter Rücken und die 50 Meter Rücken, 50 Meter Brust und 50 Meter Freistil erreichten sie die ersten vier Plätze. Über 50 Meter Schmetterling standen am Ende sogar geschlossen die ersten fünf Plätze für den TV Ratingen in der Ergebnisliste. Die erfolgreichen Schwimmer, auf die dem TV auch in Zukunft sicherlich weiterhin viel Freude bereiten werden, sind: Hugo Richter (neun Medaillen), Jan Wirminghaus (acht Medaillen), Emil Thissen (drei Medaillen), Oliver Bartsch (ein Medaille) und Max Juretzki (drei Medaillen).

Weitere Medaillen holten unter anderen Len Klosek (2009, vier Medaillen), Theo Richter (2011, drei), Mathilda Rübsamen (2008, drei), Paula Heilmann (2008, drei) und Johanna Kroll (2009, drei) sammeln.

Dazu traten die jungen TV Sportler auch noch jeweils am Ende der Wettkampftage in Staffelwettbewerben auf den Startblock. Über die 4 x 25 Meter Lagenstaffel am ersten Tag konnten die Mädchenstaffeln die Plätze zwei und drei in der Altersklasse 2008 bis 2010 erreichen, für die Jungenstaffeln in derselben Altersklasse sprangen am Ende sogar die Plätze eins und zwei heraus.

Am Sonntagnachmittag standen dann 4 x 50 Meter Freistilstaffeln auf dem Programm. Bei den Jungen wiederholte der TV den Doppelsieg vom Vortag. Die Staffel in der Besetzung Richter, Thissen, Klosek und Wirminghaus siegte in 2:42,62 Minuten vor der zweiten Staffel in der Besetzung Juretzki, Nguyen, Schütz und Bartsch.

Bei den Mädchen wurde der Staffelstart mit dem ersten und sechsten Platz abgerundet. Es siegte die erste TV-Staffel in der Besetzung Lepper, Lehnard, Nguyen und Kroll (2:53,88).

Jan Wirminghaus (Foto: privat)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.