TVR: Abschluss der Ogata-Sportstunde

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 19. Januar, 10 bis 12 Uhr findet in der Turnhalle Europaring unter der Schirmherschafft des TV Ratingen die Abschlussveranstaltung der Ogata-Sportstunde von vier Ratinger Grundschulen statt. Am Start sind die Gebrüder-Grimm-Schule, die Anne-Frank-Schule, die Suitbertusschule und die Albert-Schweitzer-Schule. Der Wettkampf mit Disziplinen aus Turnen, Ballsport, Leichtathletik und Parcour spiegeln die Vielseitigkeit dieser Sportstunde wider. Für viele Kinder ist es auch der erste Wettkampf gegen eine andere Schule. Zuschauer sind willkommen.

Werbung