TuSfit: Kühle Erfrischung auf Knopfdruck

Werbung

Lintorf. Nach dem vor einem Jahr gestarteten Projekt „Refill – gratis Trinkwasser“, bei dem Besucher des TuSfits frisches Leitungswasser in mitgebrachte Trinkflaschen füllen können, unternehmen die Verantwortlichen des größten Lintorfer Sportvereins, dem TuS 08 Lintorf, weitere Verbesserungs- und Vermeidungsstrategien und Maßnahmen im Umgang mit Plastikmüll und Verpackungsmaterial. Ab sofort gibt es im TuSfit kühle Erfrischung auf Knopfdruck.

Es wurde ein Wasserspender angeschafft, welcher den Verkauf der Wasserflaschen ersetzt. Als kleines Dankeschön an alle TuSfit-Mitglieder, die in der Coronazeit treu zu ihrem Verein stehen, gibt es die kühle Erfrischung auf Knopfdruck bis auf Weiteres kostenfrei. Es können ab sofort eigene Trinkflaschen mit stillem und mit kohlensäurehaltigem Wasser befüllt werden, es passen alle gängigen Trinkflaschen unter den Spender. Zudem können aber auch mit dem TuS-Logo bedruckte Trinkflaschen erworben werden. Wer seinem Wasser einen Geschmack geben möchte, kann dies mit weiteren Mineralzusätzen tun.

Ausreichendes Trinken hält den Körper fit und gesund. Es hilft gegen Konzentrationsschwäche und Müdigkeit und macht weniger anfällig für Krankheiten. Kommt die kühle Erfrischung dann auch noch aus einem Wasserspender statt aus den häufig verwendeten Einweg-Plastikflaschen ist das zusätzlich nicht nur ökonomisch sondern auch ökologisch sinnvoll.

Werbung