TuS Lintorf: Statt auf’m Dorfest vorm Rathaus

Werbung

Lintorf. Am ersten Septemberwochenende hätte der TuS 08 Lintorf seinen Stand auf dem Dorffest der Werbegemeinschaft Lintorf gehabt. Da das Dorffest wegen Corona ausfällt, präsentiert sich Lintorfs größter Sportverein mit einem Informations-, Kommunikations- und Aktionsstand am Samstag, 5. September, 9 bis 13 Uhr, auf dem Platz vor dem alten Rathaus, Speestraße 2.

Der Verein informiert die Besucher über sein Breitensportangebot und über sein modernes Gesundheitszentrum, in dem auch das TuSfit beheimatet ist. Ebenso wird sich die Tanzabteilung, unter der Leitung von Ulrike Pettauer, mit ihrer Boogie-Woogie- und der Linedance-Tanzgruppe präsentieren. Zwischen 10 und 12 Uhr sind alle eingeladen den Tänzern zuzuschauen, sich zu informieren oder auch mitzumachen. Zudem werden kurze Schnupperkurse mit einfachen Schrittfolgen zu jeder halben und vollen Stunde angeboten.

Mit TuSfit-Aktion bis zu 100 Euro sparen

Bei einer Anmeldung zwischen dem 27. August und dem 18. September oder am Infostand am alten Rathaus bietet das TuSfit Gesundheitszentrum die Möglichkeit, beim Abschluss einer Neumitgliedschaft bis zu 100 Euro zu sparen. Es entfällt in der Aktionszeit für neue Mitglieder die Aufnahmegebühr. Alle Neuen erhalten kostenfrei eine TuS-Trinkflasche und dazu im TuSfit bis zum 31. Dezember dieses Jahres kostenlos Trinkwasser. Zudem profitieren die neuen Studiomitglieder von einem kostenlosen Eingangscheck.

Weitere Information unter www.tus08lintorf.de

Archivfoto: Michael Baaske

Werbung