TuS 08: Überraschungstüten für jüngste Sportler

Werbung

Lintorf. An einem normalen sportlichen Tag nehmen viele Kinder am Vereinssport des TuS 08 Lintorf teil. Weil die Turnhallen und Sportplätze auch für die Jüngsten leer bleiben müssen, haben die TuS-Mitarbeiter Janis Löwenstein und Luca Trebo insgesamt 250 Überraschungstüten gepackt. Sie werden ab diesem Montag, 8. Februar an die vier- bis zehnjährigen Vereinsmitglieder verteilt. Die Kinder können in die Geschäftsstelle, Brandsheide 30, kommen und sich die Überraschungstüten abholen.

Vereinsjugendwart Tim Matzaitis freut sich über die Aktion: „Wegen der Corona-Pandemie treten viele Mitglieder aus den Sportvereinen aus. Mit der Tütenaktion halten wir eine enge Bindung zu unseren Kindern und ihren Familien. Sicher trägt so ein kleines Bewegungsangebot zu Hause auch zur guten Stimmung und zur Stärkung der Widerstandskräfte bei.“

Der TuS 08 Lintorf hofft, sobald wie möglich wieder mit der gewohnten Zahl Kinder Sport machen zu können. Familien und Kinder, die 2021 in den Verein einsteigen wollen, sind beim größten Lintorfer Verein willkommen.

Die Tüten können von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr oder von 16 bis 19 Uhr in der Geschäftsstelle, Brandsheide 30, abgeholt werden.

Foto: privat

Werbung