TuS 08: Sieg der U16-Basketballer

Werbung

Lintorf. Nach der langen Coronapause konnten die Basketballer (U16) des TuS 08 Lintorf beim ersten Freundschaftsspiel gegen den TuS Erkrath gleich den ersten Sieg (44:32) verbuchen.

In der Halle am Lintorfer Schulzentrum zeigten beide Mannschaften gleich zu Beginn des Spiels ihr Können. Sie schenkten sich nichts, so dass nach den ersten zehn Minuten Gleichstand herrschte.

Im zweiten Viertel des Spiels setzten sich allerdings die Schützlinge des Lintorfer Trainers Mario Kurth klar mit 22:11 von den Gästen ab.

Das ließen die Erkrather Basketballer aber nicht auf sich sitzen. Sie kämpften sich bis zum Ende des dritten Viertels auf 32:24 an die Lintorfer Gastgeber heran.

Im letzten Viertel ging es weiterhin munter hin und her. Kurz vor Schluss trennten die Mannschaften gerade einmal vier Punkte. Ihren Vorsprung ließen sich jedoch die Spieler des TuS 08 Lintorf nicht mehr nehmen. Sie holten am Ende einen deutlichen Sieg (44:32).

Foto: privat

Werbung