TTR: Schmidt und Küssner siegen in Immenstadt

Werbung

Ratingen, Eine der traditionellsten Triathlonveranstaltungen Deutschlands findet jin Immenstadt statt. Vom Triathlon Team Ratingen 08 (TTR) waren dabei Morten Schmidt, Tom Faessen und Bernd Küssner. Schmidt gewann die Sprintstrecke, Küssner die klassische Distanz siegte in der Altersklasse 65.

Der junge Morten Schmidt siegte in der Gesamtzeit von 1:15:12 Stunde. Auf der Sprintstrecke war er 500 Meter geschwommen, 26 Kilometer Rad gefahren und 5000 Meter gelaufen. Es war ein ungefährdeter Start-Ziel-Sieg, wobei Schmidt speziell auf der Schwimmstrecke die Konkurrenz dominierte und danach seine Führung auf den schweren, weil höhenmeterreichen Strecken im Allgäu souverän ins Ziel brachte.

Tom Faessen und Bernd Küssner durften 1900 Meter schwimmen, 84 Kilometer Rad fahren und 20 Kilometer laufen. Faessen hatte diese Distanzen nach 5:35:08 Stunden hinter sich gebracht und erreichte damit in seiner Altersklasse (M 25) den 23. Platz. Küssner benötigte 6:41:14 Stunden. Das war gleichbedeutend mit dem Sieg in der AK 65.

Weitere Information zum Triathlon Team Ratingen 08 unter www.ttr08.de.

Morten Schmidt (Foto: privat)

Werbung