Tresor mit Waffen gestohlen

Werbung

Lintorf. Am Donnerstag wurde in eine Wohnung auf der Duisburger Straße eingebrochen. Unbekannte Täter schlugen zwischen 12:30 Uhr und 17:50 Uhr unbemerkt von anderen Hausbewohnern oder Nachbarn eine Fensterscheibe zum rückwärtig gelegenen Teil einer Erdgeschosswohnung ein. Sie durchsuchten die Wohnung und entwendeten neben Schmuck auch einen Tresor mitsamt darin befindlichen Waffen. Die Schadenshöhe an dem beschädigten Fenster wird mit etwa 1000 Euro beziffert. Der Wert der Beute ist noch nicht genau bekannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen jederzeit entgegen, Telefon 02102/9981-6210.

Werbung