Trekking-Touren rund um den Großglockner

Werbung

Kärnten (epr). „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“, sagte Goethe einmal. Diese Erkenntnis spricht mitunter Wanderer und Bergsteiger an – vor allem solche, die den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner, erklimmen wollen. In Kärnten bieten zahlreiche Campingplätze geführte Trekking-Touren rund um Österreichs Wahrzeichen an, dessen einzigartige Gletscherlandschaft zu einem der schönsten Ausflugsziele des Landes zählt.

Urlaub im Freien begeistert immer mehr Touristen – erst recht wenn der Ferienort mit faszinierenden Landschaften und einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm dienen kann. Hier punkten die fünf „Lust auf Camping“-Plätze an den schönsten Badeseen Kärntens. Umgeben von einem beeindruckenden Bergpanorama, das von den Hohen Tauern über die Karawanken bis zu den Gurktaler und den Karnischen Alpen reicht, bietet Kärnten zum Wandern, Klettern und Radfahren ideale Bedingungen.

Egal für welchen der fünf Standorte Urlauber sich auch entscheiden, von überall aus lässt sich die ganze Vielfalt des Alpen-Adria-Raums dank zahlreicher Erlebnishighlights direkt vom Campingplatz aus erkunden. Diese können ganz einfach mit dem Stellplatz gebucht werden und versprechen außergewöhnliche Outdooraktivitäten. Eine angenehme Alternative zum Wandern in den Höhenlagen des Großglockners liefert das Gletscher-Trekking unterhalb seines Gipfels.

Der Vorteil: Für das Trekking entlang der Gletscherzunge braucht man keine besondere Kondition, nur ein Auge für die faszinierende Schönheit der Natur. Für die Tagesexpedition im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern erhalten Interessierte einen Mobilitäts-Service mit Shuttle-Bus ab dem jeweiligen Campingplatz sowie ein geführtes Trekking am Pasterzengletscher mit erfahrenem Bergführer. Nach solch einer erlebnisreichen Tour lädt ein herzhafter Goldgräberschmaus zur Einkehr ein und rundet den Tag perfekt ab.

Weitere Information zur Region und zu den Erlebnishighlights von „Lust auf Camping“ gibt es unter www.lustaufcamping.at.

Eine angenehme Alternative zum Wandern in den Höhenlagen des Großglockners liefert das Gletscher-Trekking unterhalb seines Gipfels. (Foto: epr/Lust auf Camping)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.