Trauercafé an Weihnachten geöffnet

Werbung

Ratingen. Festtage und besonders das Familienfest Weihnachten sind für trauernde Menschen eine besonders schwierige Zeit. Zu viele Erinnerungen an gemeinsam verbrachte Stunden machen diese Tage zu einem Kraftakt. Deshalb lädt die Hospizbewegung Ratingen am Sonntag, 25. Dezember, von 15 bis 17 Uhr Trauernde in das Trauercafé, Bechemer Straße 1, dritte Etage (Aufzug ist vorhanden), ein. Zwei erfahrene Trauerbegleiterinnen stehen für Gespräche zur Verfügung und es gibt Zeit für den Austausch der Teilnehmenden untereinander .

Mehr Information: Telefon 02102/23847 oder info@hospizbewegung-ratingen.de

Foto: Pixabay