Tragödchen: Start mit Aznavour-Chansons

Werbung

Ratingen. Am Donnerstag, 5. September, 20 Uhr startet die neue Tragödchen-Saison im Buch-Café Peter und Paula, Grütstraße 3-7. Das Tragödchen präsentiert ein romantisches Konzert mit Chansons von Charles Aznavour und Popsongs von Adele, Laura Marley, Tanita Tikaram und Herbert Grönemeyer.

Präsentiert werden die Lieder von zwei Sängerinnen, die unterschiedlicher nicht sein können: die Mezzo-Sopranistin Nadia Meroni und Charlotte Schultz, jüngstes Ensemblemitglied des Tragödchens.

Begleitet werden die beiden von dem virtuosen Jazzpianisten Gregory Gaynair am Klavier und Tragödchen-Direktor Bernhard Schultz an der Gitarre.

Foto: privat

Werbung