Theater Poetenpack spielt „Cyrano de Bergerac“

Werbung

Ratingen. Am Freitag, 27. Januar, 20 Uhr gastiert im Stadttheater, Europaring 9, das Theater Poetenpack Potsdam mit dem romantisch-komödiantischen Versdrama „Cyrano de Bergerac“ von Edmond Rostand. Die Eintrittskarten kosten zwischen 16,50 und 19,50 Euro. Sie sind im Kulturamt, Minoritenstraße 3a, und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Ein Mitglied des Poetenpack-Ensembles wird um 19 Uhr im Musikraum  am Theaterfoyer einen kostenfreien Einführungsvortrag halten.

Zwei Männer mit unterschiedlichen Vorzügen – Cyrano ist hässlich, aber wortgewandt, Christian etwas schlicht, aber gutaussehend – schwärmen für dieselbe Frau: Roxane. Die will natürlich beides, Geist und Schönheit, und so tun sich die beiden zusammen. Cyrano schreibt in Christians Namen bezaubernde Liebesbriefe, die ihre Wirkung nicht verfehlen. Roxane verliebt sich in Christian, beide heiraten heimlich. Jedoch gibt es einen weiteren Konkurrenten, den mächtigen Grafen Guiche, der Roxane gern als Geliebte hätte. Aus Wut über die Eheschließung schickt er Christian und Cyrano noch in der Hochzeitsnacht zusammen in den Krieg gegen Spanien.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.