Tellaner ernennen Walter Perpéet zum Ehrenmitglied

Werbung

Lintorf. Für seine Verdienste um die Tell-Kompanie Lintorf 1909 wird Walter Perpéet (rechts) bei der Jahreshauptversammlung der Schützenformation am vergangenen Freitag zum Ehrenmitglied ernannt. Nach mehr als 30 Jahren Vorstandsarbeit kandidierte Perpéet nicht mehr für den Geschäftsführerposten. Tell-Vorsitzender Dirk Steingen dankte ihm im Namen der Schützen für die unermüdliche Arbeit für die Gemeinschaft.

Walter Perpéet hatte schon vor einem Jahr angekündigt, nicht mehr als Geschäftsführer zur Verfügung stehen zu können. So hatte der Vorstand genügend Zeit einen Nachfolger zu suchen. Den fand er in Marc Dutschke. Er wurde einstimmig als neuer Geschäftsführer gewählt. Auch die Posten des Vorsitzenden und des Kassierers mussten neu gewählt werden. Dirk Steingen und Hartmut Schmidt wurden von den Mitgliedern in ihren Ämtern als Vorsitzender und Kassierer bestätigt.

Auf Vorschlag des stellvertretenden Vorsitzenden Felix Schulze wollen mehrere Tellaner im kommenden Jahr gemeinsam am Citylauf des TuS 08 Lintorf teilnehmen. Außerdem wird sich eine Arbeitsgruppe mit der Suche nach einer neuen Tracht für die Tellaner beschäftigen. Alterspräsident Achim Manteufel erinnerte daran, dass beim letzten Mal die Suche mehrere Jahre gedauert habe.

Werbung