Tell-Frauen säubern Wiese auf Schützenplatz

Werbung

Lintorf. Nach dem Weinfest haben die Werbegemeinschaft und die Winzer den Schützenplatz gründlich gesäubert. An diesem Samstag bewaffneten sich Angie Kannengießer, Antje van Marwick und Elke Preuß von der Tell-Kompanie Lintorf mit Schaufel und Müllbeutel, um die Wiese noch einmal zu säubern. Drei große Beutel, gefüllt mit den Hinterlassenschaften unzähliger Hunde sammelten die drei Frauen in einer knappen Stunde ein. „Da sind die paar Glasscherben, die wir noch gefunden haben, überhaupt nicht aufgefallen“, sagt Antje van Marwick.

Angie Kannengießer erzählt: „Keine schöne Arbeit, aber mit der Schützenmusik vom Tambourcorps im Hintergrund war sie erträglich.“ Das Tambourcorps der St. Sastianus Schützenbruderschaft übte gleichzeitig auf dem Schulhof der Johann-Peter-Melchior-Schule für seine Auftritte im August beim Ratinger und Lintorfer Schützenfest.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.