Targobank: Vennedey leitet Ratinger Filiale

Werbung

Ratingen. Daniel Vennedey hat die Leitung der Targobank-Filiale in der Bechemer Straße 3 übernommen. Der 47-Jährige verfügt über langjährige Erfahrung im Privatkundengeschäft. Seine berufliche Laufbahn begann er 1995 mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Stadtsparkasse Düsseldorf. 1997 wechselte er zur Targobank und war in verschiedenen Positionen in Düsseldorfer Filialen tätig. Zuletzt arbeitete er ab 2015 als Filialleiter in der Filiale Mettmann.

Bei seiner Arbeit liegt dem Hobbykoch vor allem die Zufriedenheit seiner Kunden und Mitarbeiter am Herzen. „Wir erleben häufig, dass sich Kundinnen und Kunden zwar im Internet über Konditionen informieren und den Zahlungsverkehr online erledigen. Zugleich ist ihnen die persönliche Beratung nach wie vor wichtig – vor allem, wenn es um komplexere Themen wie Vermögensaufbau, Altersvorsorge und Finanzierungen geht“, sagt Filialleiter Vennedey.

In Ratingen ist die Targobank seit 1965 mit einer Filiale vertreten. Heute betreuen sechs Mitarbeiter und zwei Auszubildende mehr als 8000 Kunden. 

Foto: privat

Werbung