„Susi Schimmel“ in der Vorlesestunde

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 5. Januar, lädt die Kinderbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3, um 11 Uhr zur ersten Vorlesestunde im neuen Jahr ein. Im Mittelpunkt steht das Buch „Susi Schimmel – Vom Verfaulen und Vergammeln“ der Autorin Leonora Leitl. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Geschichten erläutern leicht verständlich, spannend und informativ, wo Schimmel vorkommt und wie nützlich er sein kann. Die Antiheldin Susi Schimmel berichtet aus ihrem Pilzleben, schwärmt von den wunderbaren Farben, mit denen sie Lebensmittel und Wände überzieht, schimpft über ihre ruhmsüchtigen Verwandten, die bei der Erzeugung von edlem Käse und Penicillin mithelfen, und erzählt von so mancher großen Errungenschaft. Alle Vorschul- und Grundschulkinder sind herzlich eingeladen. 

Werbung