Sterndeutung: Lesung mit Jan Himmelfarb

Werbung

Essen. Am Donnerstag, 22. Juni, um 19 Uhr findet eine Lesung mit Jan Himmelfarb zu seinem Roman „Sterndeutung“ im Seminarraum der Alten Synagoge, Steeler Straße 29, statt. Der Eintritt ist frei.

Die jüdische Gemeinschaft hat sich seit 1990 durch die Zuwanderung aus der ehemaligen Sowjetunion stark verändert. An die 90 Prozent der Gemeindemitglieder sind heute russischer Kultur. Der Bochumer Jan Himmelfarb ist ein vielversprechender junger Autor und beschreibt eine Familiengeschichte, die für die große Mehrheit der jüdischen Gemeinschaft in Nordrhein-Westfalen beispielhaft ist.

Foto: Stadt Essen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.