Start in die Eislaufsaison

Werbung

Ratingen. Die neue Eislaufsaison beginnt. Nachdem alle Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten in den letzten Wochen abgeschlossen worden sind, öffnet die Eissporthalle Ratingen, Am Sandbach 12, am Montag, 13. September, zu den gewohnten Zeiten wieder ihre Pforten.

Auch unter Corona-Bedingungen soll Eislaufen Spaß machen. Es gilt auch für die Eissporthalle die 3G-Regelung. Zutritt haben ausschließlich vollständig geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen, ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen.

Da es noch keine Möglichkeit gibt, Eintrittskarten online zu erwerben, stehen die Kassenautomaten bereits eine halbe Stunde vor Beginn der jeweiligen Laufzeit zur Verfügung. Auch der Schlittschuhverleih öffnet jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Laufzeiten. Außerhalb der Eisfläche besteht eine generelle Maskenpflicht, zudem ist in der gesamten Eissporthalle auf die Abstandsregelung zu achten.

Weitere Information erhalten unter Telefon 02102/550-5250 oder unter www.eissporthalle-ratingen.de.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung