Stadtwerke begrüßen vier neue Azubis

Werbung

Ratingen. Die Stadtwerke Ratingen und die Ratinger Bäder ermöglichen auch in diesem Jahr wieder vier jungen Menschen den Start ins Berufsleben. Während Jonas Becker seine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik erfolgreich beendet hat, geht für seine neuen Kollegen die spannende Arbeit in den verschiedenen Abteilungen des heimischen Energie- und Wasserversorgers und der Ratinger Bäder gerade erst los.

Matti Lauing und Sophie Kutz starten ihre Ausbildung als Fachangestellte für Bäderbetriebe. Für die beiden Jugendlichen gehört in den kommenden drei Jahren die Überwachung der Wasserqualität, der Badtechnik und der Sicherheit der Schwimmer in den Ratinger Bädern zu den Hauptaufgaben. Außerdem werden Sie bei Verwaltungsaufgaben und in der Öffentlichkeitsarbeit mitwirken, Veranstaltungen und Animationsprogramme betreuen und einen Einblick in die Arbeitsabläufe im Saunabereich erhalten.

Marvin Marosi bereichert die Stadtwerke-Belegschaft als angehender Industriekaufmann. Während seiner dreijährigen Ausbildung durchläuft er unter anderem die Abteilungen Personal, Vertrieb, Einkauf und Service und erhält somit einen vielseitigen Einblick in das Unternehmen.

Die technische Seite der Ratinger Stromversorgung lernt Tayfun Altintas kennen. Der angehende Elektroniker für Betriebstechnik wird während seiner Ausbildung die Inbetriebnahme, Wartung, Erweiterung und Modernisierung der elektrotechnischen Anlagen Ratingens sowie die Beurteilung der Anlagensicherheit kennenlernen. Auch im Kundendienst wird er in den kommenden drei Jahren wertvolle Erfahrungen sammeln.

„In den Bewerbungsgesprächen haben wir gemerkt, wie sehr sich Nachwuchskräfte für die Stadtwerke interessieren und Eigeninitiative zeigen“, sagt Geschäftsführer Marc Bunse. „Es freut mich, dass wir so viele motivierte und qualifizierte junge Menschen für eine Karriere in unserem Unternehmen begeistern können.“

Auch im kommenden Jahr werden die Stadtwerke Ratingen jungen Berufsanfängern wieder die Chance geben, den Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben zu legen. Die Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2020 beginnt bereits Anfang September. Weitere Information und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es unter www.stadtwerke-ratingen.de.

Matti Lauing, Sophie Kutz, Marvin Marosi, Tayfun Altintas, Dirk Leibelt, Nicola Dickmann und Stadtwerke-Geschäftsführer Marc Bunse (Foto: Stadtwerke Ratingen)

Werbung