Stadtwerke: Baustelle liegt wegen Corona still

Werbung

Ratingen. Die Stadtwerke Ratingen melden eine Verzögerung auf der Fernwärmebaustelle Westtangente.

„Der von uns beauftragte Tiefbauer hat uns einen Coronaausbruch in seinem dort eingesetzten Bautrupp gemeldet“, erläutert Frank Kluitmann, der Projektleiter für den Fernwärmeausbau bei den Stadtwerken Ratingen. Damit müssen die Arbeiten auf der Baustelle an der Westtangente voraussichtlich mehrere Tage ruhen. Aufgrund des derzeitigen Baustandes ist ein kurzfristiger Personalaustausch auf der Baustelle oder ein Abbau und damit eine Öffnung der Fahrbahn für den fließenden Verkehr nicht möglich.

Foto: Pixabay