Stadtmuseum: Führung Kunstausstellung

Werbung

Ratingen. Das Stadtmuseum, Grabenstraße 21, lädt am Sonntag, 9. Oktober, um 11.30 Uhr zu einer öffentlichen Führung durch die  Sonderausstellung „Licht – Farbe – Stofflichkeit“ mit Werken von Erika Maria Riemer-Sartory ein. Die Teilnahme an der Führung kostet vier Euro und beinhaltet den Eintritt.

Während der einstündigen Führung mit Wiebke Siever, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Museums, soll ein intensiver Einblick in die Art der Malerei von Riemer-Sartory und deren kraftvolle Wirkung durch brillante Farbpigmente gegeben werden. Die Künstlerin studierte an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Professor Siegfried Cremer und ist seit vielen Jahren in Ratingen ansässig.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch das gesamte Werk der Künstlerin. Einen Schwerpunkt markieren die Bilder, die durch eine intensive, häufig changierende Farbigkeit faszinieren. Anhand der Auswahl wird die starke Wechselwirkung zwischen der besonderen Stofflichkeit der Arbeiten und dem Licht deutlich. Auch sehr spannend sind die Bezüge zu den in der Dauerausstellung präsentierten Arbeiten von Doris Rücker und Maria Fuss – beides Ratinger Künstlerinnen.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.