Stadtmuseum: Familienführung durch den „Norden“

Werbung

Ratingen. Das Museum, Grabenstraße 21, lädt am Sonntag, 5. Februar, um 11.30 Uhr zu einer Familienführung ein. Kinder und Erwachsene können dann die Sonderausstellung „Norden“ erkunden. In der Ausstellung werden drei Künstler vorgestellt, die sich alle dem Thema „Landschaft“ verschrieben haben. Ihre gemeinsame Herkunft Bremen eint sie ebenso wie die Frage nach dem adäquaten zeitgenössischen Landschaftsgemälde. Zusammen mit der Museumspädagogin werden die Werke der Künstler Norbert Schwontkowski, Hartmut Neumann und Thomas Hartmann entdeckt und für Kinder wie Erwachsene verständlich besprochen. Die Teilnahme kostet vier Euro, Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.