St. Johannes: Achtelfinale im Pfarrsaal gucken

Werbung

Lintorf. Am Dienstag Abend kamen rund 200 Lintorfer in den Pfarrsaal von St. Johannes, um gemeinsam das letzte Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Europa-Meisterschaft zu gucken. Jetzt laden die Messdiener der katholischen Kirchengemeinde St. Anna und die Kolpingsfamilie zum Achtelfinale ein. Am Sonntag, 25. Juni, warten auf die Fußball-Begeisterten Wafffeln, Würstchen, Snacks und Getränke zu günstigen Preisen.  Der Eintritt ist kostenlos.

Sollte die deutsche Mannschaft das Viertelfinale erreichen, wovon natürlich alle überzeugt sind, wird auch dieses Spiel im großen Pfarrsaal gezeigt werden. Messdiener und Kolpingsfamilie hatten bereits zu allen drei Gruppenspieler zum Rudelgucken eingeladen. Beim Spiel gegen Polen war auch Dechant Benedikt Zervosen dabei, im Trikot der deutschen Mannschaft.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.