St. Georg Corps: Maifest bei schönem Wetter

Werbung

Lintorf. Beim traditionellen Maifest des St. Georg Corps spielte in diesem Jahr auch das Wetter mit. Die gemeinsame Radtour der Schützen und ihrer Gäste fand wie geplant statt. Neue Maikönigin ist Heike Zajonz. Die sportliche Einlage der Männer entschied Felix Schulze von der Tell-Kompanie Lintorf für sich.

Die Radtour führte in die nähere Umgebung Lintorf. Nach einen kleinen Zwischenstopp in der freien Natur mit Getränken ging es zurück zum Clubhaus der Schützenformation der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464. Hier wurde der Hunger mit Salaten und einer vielfältigen Auswahl vom Grill gestillt. 

Am Nachmittag war das Tambourcorps aus Tiefenbroich zu Gast bei den Lintorfer Schützen. Das Tambourcorps begleitete das St. Georg Corps bei der Aufstellung des Maibaums. 

Die Frauen mussten in diesem Jahr ihr Geschick beim Basketball, Ringe werfen und beim Leitergolf beweisen. Am Ende holte Heike Zajonz die meisten Punkte und wurde zur Maikönigin 2018 gekrönt.

Die Spiele waren so beliebt, dass sich im Anschluss auch die Männer zu einer sportlichen Runde zusammenfanden. Der Sieger dieser spontanen Einlage war Felix Schulze.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.