St. Anna: Tag der offenen Kirche zum Weihnachtsmarkt

Werbung

Lintorf. Seit Wochen werden schon Weihnachtsartikel angeboten. Die Werbung redet ständig vom nahenden Geburtsfest Christi. Doch gerade die Adventszeit soll dazu anregen, sich auch geistig auf Weihnachten vorzubereiten. Hierzu bietet die katholische Krichengemeinde St. Anna eine kleine Auszeit vom Weihnachtsstress an, nämlich den Tag der offenen St. Anna-Kirche, am Samstag, 1. Dezember, anlässlich des Lintorfer Weihnachtsmarktes.

Beginn ist um 15 Uhr mit einer Adventsandacht für Kinder. Diese wird gestaltet von Schülern der Heinrich-Schmitz-Grundschule. Es singt ein Schulchor. Hierzu sind vor allem Kinder mit ihren Eltern eingeladen.

Im Anschluss daran öffnen sich die Kirchenpforten für alle Besucher. Es werden Musik und Texte präsentiert. Die Kirche selber wird nur mit Kerzen beleuchtet sein. Das Thema in diesem Jahr lautet „Meine Liebe ist mit euch allen“.

Um 19 Uhr endet die Veranstaltung mit der Abschlussandacht mit Monsingore Friedhelm Keuser. Es singt der Chor Klangfarben.

Werbung