St. Anna: Messdiener helfen beim Einkauf

Werbung

Lintorf/Breitscheid/Hösel. Die Messdiener der katholischen Kirchengemeinde St. Anna bieten ab sofort eine Nachbarschaftshilfe beim Einkauf an. Wer Hilfe benötigt oder wer helfen möchte, kann sich an die Pfarrbüros der Gemeinde wenden.

„Vor allem unsere Kranken und älteren Mitmenschen sind einem deutlich höheren Risiko ausgesetzt“, heißt es auf dem Plakat der Messdienergemeinschaft.

Wer die Nachbarschaftshilfe der Messdiener in Anspruch nehmen möchte, wendet sich an die Pfarrbüros in Lintorf, Telefon 02102/35785, oder Hösel, Telefon 02102/60540. 

Beim ersten Einkauf streckt der Helfen das Geld vor. Danach wird die Geldübergabe abgesprochen. Die Übergabe, auch der Ware, erfolgt vor der Wohnungstür.

Wer bei der Nachbarschaftshilfe der Messdienergemeinschaft mitmachen möchte, kann sich ebenfalls an die Pfarrbüros wenden.

Werbung