St. Anna: Gemeinsam Goldkommunion feiern

Werbung

Lintorf. Alle, die 1968 am Weißen Sonntag in St. Anna oder anderswo zur Erstkommunion gegangen sind, lädt die katholische Kirchengemeinde ein, miteinander die Goldkommunion zu feiern. In diesem Jahr fällt der Weiße Sonntag auf den 8. April. Wer seine Goldkommunion feiern möchte, ist herzlich zur Heiligen Messe um 18:30 Uhr in St. Anna eingeladen. Anmeldung im Pfarrbüro Lintorf, Am Löken 67, Telefon 02102/35985, bis zum 25. März.

Die Messe wird Joachim Decker leiten. Er selbst ist 1968 in St. Johannes mit zur Erstkommunion gegangen. Nach dem Gottesdienst in St. Anna ist ein Treffen im Lindenhof geplant.

Auf dem Foto sind die Kinder, die am Weißen Sonntag 1968 (21. April) in St. Anna zur Erstkommunion gegangen sind. Oben stehen Dechant Wilhelm Veiders (zweiter von links), Küster Wolfgang Kannengießer, Klassenlehrerin Dilla und Pater Wilhelm Madaus aus Essen. Er hatte die Messe geleitet, da Dechant Veiders bereits im Ruhestand war. 

„Der Weiße Sonntag war sehr heiß“, erinnert sich Andreas Preuß (zweiter von links in der ersten Reihe). „Wir haben draußen im Garten gefeiert. Die Kirschbäume standen bereits in voller Blüte.“

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.