Spraykünstler verschönern Spielgerät

Werbung

Ratingen. Junge Spraykünstler in Absprache mit dem städtischen Kinder- und Jugendbüro ein großes Spielgerät auf dem Kinderspielplatz Im Weidengrund verschönert.

Im Jugendkulturjahr hat eine Gruppe Jugendlicher bisher 15 Trafostationen in der Stadt verschönert. Die Aktion basiert auf einer Kooperation mit den Stadtwerken Ratingen, die die Häuschen zur Verfügung gestellt hatten.

Wer möchte, kann anhand einer „Street Art Map“ die Kunstwerke entdecken. Die kostenfreie Karte kann im Kulturamt, Telefon 02102/550-4189 oder kulturamt@ratingen.de, angefordert werden. Sie ist außerdem auf der Internetseite des Jugendkulturjahres www.jkj2020.de zu finden.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung