Sport und Kultur: Verfallsdatum abgelaufen

Werbung

Lintorf. Am Sonntag, 18. März, kommt das „KaBARett FLIN“ für eine Sondervorstellung von „Verfallsdatum abgelaufen“ in das Gesundheitszentrum TuSfit, Brandsheide 30, des TuS 08 Lintorf. Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr. Im Vorverkauf können die Eintrittskarten bei „Leib und Rebe“ auf der Speestraße 26 und TuSfit erworben werden.

„Verfallsdatum abgelaufen“ ist ein Theatermonolog von Richard Fuchs und Kristier Classon über das Älterwerden. Im Grunde hat sich Günther gut gehalten. Ein stattlicher Kerl mit Lachfältchen, grauen Schläfen und einem charmanten Bauchansatz. Soeben hat er seinen 50. Geburtstag gefeiert. Doch seither scheint nichts mehr wie es war. Die Gelenke quietschen, das Haar wird dünn, wobei das Gehirn erstaunlicherweise nicht mehr Luft bekommt. Im Gegenteil: Das Gedächtnis funktioniert schlechter. Und hatte „Günni“ früher höchstens Probleme, bis zum Morgen durchzutanzen, hat er heute schon am frühen Morgen „Rücken“. Kein Wunder also, dass er ins Philosophieren und Schwadronieren kommt. Über Gelenkrheumatismus und Gallensteine, über die Potenz, über früher, über alles und nix und das Leben an sich.

Durch Vermittlung von Manfred Haufs, Präsidiumsmitglied des Sportvereins, konnte das „KaBARett FLIN“ für eine Sondervorstellung im Gesundheitszentrum gewonnen werden. Nach über 60 ausverkauften Vorstellungen im Düsseldorfer „KaBARett FLIN“ präsentiert der TuS 08 Lintorf den Theatermonolog in seiner Reihe „Sport und Kultur“.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.