Spielmobil: Jugendamt zieht positive Bilanz

Werbung

Ratingen. Eine positive Bilanz zieht das Jugendamt zum Saisonende des städtischen Spielmobils Felix: Rund 100 Mal ist der bunt bemalte VW-Transporter von März bis Anfang Oktober eingesetzt worden. Durch den Verleih des Spielwagens an Wochenenden und Feiertagen zu 30 Festveranstaltungen sind 5000 Euro an Ausleihgebühren zusammengekommen. Von einem Teil der erwirtschafteten Einnahmen wurden in diesen Tagen verschiedene Fahrgeräte für das Spielmobil gekauft. Jetzt legt Felix bis März 2019 eine Winterpause ein. 

Werbung