Spielfest auf erneuertem Spielplatz Haarbach Höfe

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 21. Mai, 14 Uhr richtet die Stadtverwaltung mit der Siedlergemeinschaft Haarbach Höfe ein Spielefest auf dem neuen Spielplatz im Zentrum des Wohngebietes aus. Alle Kinder und Anwohner sind zur Wiedereröffnungsfeier eingeladen.

Das für Samstag vorgesehene Spieleprogramm wurde zuvor mit den Nachwuchsplanern abgesprochen. Es wird einen Spieleparcours mit Hüpfburg, Memory XXL, Torwand inklusive Schusskraftmessanlage und Kinderschminken geben. Abgerundet wird das Kinderfest mit Getränken, Brezeln und einem eigens beauftragten Eiswagen. Die Organisation und Finanzierung übernimmt die Siedlergemeinschaft gemeinsam mit der Stadt Ratingen.

Errichtet wurde der Spielplatz vor rund 20 Jahren, dementsprechend waren mehrere Geräte marode oder mussten aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Die Stadt hatte sich zur Überplanung mehrere Male mit Kindern auf dem Spielplatz getroffen und ihre Ideen entgegengenommen. Der daraus erstellte Entwurfsplan wurde ebenfalls mit den Nachwuchsplanern und Anwohnern abgestimmt.

Herzstück des erneuerten Spielplatzes ist ein Klettergerät mit verschiedenen Spiel- und Geschicklichkeitselementen. Schaukeln und vielfach gewünschte Reckstangen gehören ebenfalls zur neuen Ausstattung. Rund 70.000 Euro hat die Stadt in den 1900 Quadratmeter großen Spielplatz investiert.