Sparkasse: Start für neuen Vorstandsvorsitzenden

Werbung

Hilden, Ratingen, Velbert. Im März 2020 hatte der Verwaltungsrat der Sparkasse HRV ihn zum Nachfolger von Jörg Buschmann, dem amtierenden und langjährigen Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse, gewählt. Am 1. Oktober bezieht Udo Zimmermann sein Büro und gehört ab diesem Tag dem Vorstand der Sparkasse HRV an – zunächst als Vorstandsmitglied, ab dem 1. Januar 2021 wird er den Vorstandsvorsitz übernehmen.

Zimmermann, der zuletzt stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Düren war, konnte dort im August sein 40-jähriges Haus- und Dienstjubiläum feiern. Jetzt freut er sich darauf, sein Wissen und seine Erfahrung in Hilden, Ratingen und Velbert einzubringen. Die „Sparkassen-DNA“ hat er auch an seiner neuen Wirkungsstätte sofort wiedererkannt – alles andere ist allerdings jetzt erst einmal neu. Das soll sich aber bald ändern: „Ich freue mich darauf, die Mitarbeiter und Kunden und die drei Städte Hilden, Ratingen und Velbert kennenzulernen.“ Für Letzteres greift Zimmermann derzeit noch auf die Unterstützung seines „Navi“ zurück, aber: „Erste Ortskenntnisse sind bereits vorhanden.“

Werbung