Sparkasse: Neue Bälle für Ratinger Spielvereinigung

Werbung

Ratingen. Christoph Smolka, Firmenkundendirektor der Sparkasse HRV, Udo Middendorf, Leiter des Ratinger Firmenkundencenters der Sparkasse und Jörg Esser, Gebietsleiter bei der Deutschen Leasing, waren zu Besuch bei der Ratinger Spielvereinigung 04/19. Im Gepäck hatten sie einen ganzen Sack neuer Bälle für die Fußballer des Vereins.

Die Bälle stammen aus einer Aktion der Deutschen Leasing, an der die Sparkasse HRV mit großem Erfolg teilgenommen hat. Die Entscheidung für die Spielvereinigung fiel dabei per Los unter allen Ratinger Fußballvereinen. Michael Schneider freut sich sehr über das Geschenk für seinen Verein und ist sicher, dass die neuen Bälle schon bald ins Rollen kommen.

Michael Schneider (2. Vorsitzender Spielvereinigung, von links), Udo Middendorf und Christoph Smolka (beide Sparkasse HRV) und Jörg Esser (Deutsche Leasing). Foto: Sparkasse

Werbung