Sparkasse berät über Bausparen

Werbung

Ratingen. Der Kauf einer eigenen Immobilie ist nach wie vor sehr gefragt – auch bei jüngeren Menschen. Aber wie schafft man eigentlich die Voraussetzungen dafür, dass der Wohntraum eines nicht allzu fernen Tages auch in Erfüllung geht? Genau darum geht es im August in den Ratinger Filialen der Sparkasse HRV. Vom 20. bis zum 31. August finden dort Sonderberatungstage rund um das Thema Bausparen statt. Wie legt man den finanziellen Grundstein für die eigene Immobilie, welche staatlichen Förderungen gibt es, die einen dabei unterstützen? Und welche Immobilie passt überhaupt zu einem – eher die Altbauwohnung oder doch lieber das schicke Loft?

Eine Besonderheit gibt es während der Beratungstage in der Ratinger Hauptfiliale und der Filiale Lintorf: Dort können die Besucher im „LBS-Wohncube“ herausfinden, welcher Wohnstil ihnen am meisten liegt. Der Wohncube ist ein interaktiver Wohnraum-Simulator, mit dem man sich sein virtuelles Wunschzuhause einrichten kann – so wird der Traum von den eigenen vier Wänden direkt ein ganzes Stück greifbarer. Und das erste ganz reale Möbelstück für die (noch) virtuelle Wohnung kann man mit etwas Glück direkt vor Ort gewinnen: Unter allen Teilnehmern an einem Gewinnspiel wird in den beiden Filialen je ein original Fatboy-Sitzsack verlost.

Wer sich ausführlich über das Thema informieren möchte, kann das bei den Beratern der Sparkasse tun und bereits vorab seinen Wunschtermin vereinbaren. Das geht entweder telefonisch unter 02051 315-0 oder im Internet unter www.sparkasse-hrv.de/cube. Bei Bedarf stehen auch die Immobilienmakler und Baufinanzierungsspezialisten gerne zur Verfügung.

Werbung