Sommerkonzert in der Realschule

Werbung

Lintorf/Ratingen-West. Das Sommerkonzert der Käthe-Kollwitz-Realschule mit den Standorten West und Lintorf war ein voller Erfolg. Im mit Familien, Kollegen und Schulleitung bis zum letzten Platz besetzten Forum erklangen lateinamerikanische Rhythmen, Lieder, klassische Melodien und Popsongs aus aller Welt.

Es wurde nach Herzenslust getanzt, gesungen und gespielt von Holz- und Blechbläsern, Percussionisten, Gitarren, Bass und Ukulelen. Die Reisebegleiterinnen Lina und Sedanur führten mit fröhlichen und informativen Ansagen durch das Programm, das nach rund 80 Minuten zum Ausgangspunkt zurückkehrte: Zum „schönsten Ort der Welt“ – der Schule!

Bevor sich Rektor Klaus Fischbach schwungvoll bei allen Beteiligten für das vielfältige und kurzweilige Programm bedankte, sangen die Musiker gemeinsam mit dem Publikum noch das Schullied, in dessen letzter Strophe auch Käthe Kollwitz im Himmel zu Wort kommt und bestätigt, was in diesem Konzert deutlich wurde: „Das sind tolle Kids in meiner Schule!“

Lehrerin Petra Sproten mit den Schülerinnen Sedanur (links) und Fiolla (rechts) Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.