Sommerfest im Oberschlesischen Museum

Werbung

Hösel. Draußen in der Sonne sitzen und mit Freunden und der Familie die leckeren Würstchen mit Kartoffelsalat sowie den beliebten schlesischen Mohnkuchen genießen. Mit einem bunten Programm auf dem Museumsgelände und im Museum selbst lädt das Oberschlesische Landesmuseum, Bahnhofstraße 62, ein zu seinem Sommerfest am Sonntag, 22. Juni.

Geboten werden Führungen durch die Sonderausstellung „Schaukelpferd und Zinnsoldaten. Kindheit und Jugend in Schlesien“ sowie durch die OSLM-Dauerausstellung. Und Kinder können mit dem „Schlesi-Pass“ an vielen spannenden Mitmachaktionen teilnehmen. Am Ende erwartet sie sogar eine kleine Belohnung. Von 14 bis 17 Uhr sorgt das Oberschlesische Blasorchester Ratingen unter der Leitung seines Chefdirigenten Andreas Bartylla mit einem Platzkonzert für den musikalischen Rahmen. Die öffentliche Sonntagsführung durch die Sonderausstellung „Schaukelpferd und Zinnsoldaten“ um 15 Uhr ist Teil des Programms.

Der Eintritt zu allen Angeboten (Führung, Museumseintritt und Mitmachaktionen) ist frei.

Foto: OSLM

Werbung