Seniorin stürzt mit dem Fahrrad

Werbung

Lintorf. Am Dienstagabend gegen 23:10 Uhr stürzte eine 81-jährige Radfahrerin auf der Duisburger Straße. Sie verletzte sich dabei erheblich am Kopf. Ein Zeuge fand die am Boden liegende Frau und rief die Rettung. Warum die Frau stürzte, ist noch ungeklärt. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Nach bisherigen Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass die Seniorin ohne Fremdverschulden stürzte.

Sachdienliche Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei in Ratingen jederzeit entgegen, Telefon 02102/9981-6210.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.