„Schwabing“ von Ratingen feiert Bayrischen Abend

Werbung

Lintorf. Das Schützenzelt war am gestrigen Freitagabend voll. Die Lintorfer, auch Schwabinger von Ratingen genannt, feierten mit den Blechblos’n aus München ausgelassen einen Bayrischen Abend. Zahlreiche Lintorfer waren in bayrischer Tracht ins Zelt der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464  gekommen. Da gab es manch stramme Wade zu sehen.

Wilfried Kröll, bei der Bruderschaft für die Veranstaltungen im Zelt zuständig, begrüßte die Gäste herzlich. Danach sorgten die sieben bayrischen Musiker mit ihren Blechblasinstrumenten für super Stimmung.

Zeltwirt Alfred Schmitz kümmerte sich mit seinem Team darum, dass die Lintorfer an diesem Abend nicht lange auf ihre Getränke warten mussten. Außerdem gab es im Zelt Leberkäse und Weißwürste. Die Lintorfer waren begeistert. Schon jetzt freuen sie sich auf den nächsten Bayrischen Abend im kommenden Jahr.

no images were found

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.